BayernLB

18.06.2018

BayernLB und DKB auf der Intersolar 2018

Gemeinsamer Messeauftritt in Halle B3, Stand 254

München/Berlin – BayernLB und DKB präsentieren ihre Finanzierungslösungen für Erneuerbare Energien auf der Intersolar. Die internationale Fachmesse findet vom 20. bis 22. Juni 2018 in München statt und gilt bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Plattform für wegweisende Technologien sowie Neuheiten in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie. Am Stand 254 in Halle B3 stehen den Fachbesuchern zahlreiche Experten von BayernLB und DKB für Gespräche zur Verfügung.

Sowohl BayernLB als auch die DKB mit Sitz in Berlin sind langjähriger Branchenkenner und begleiten Unternehmen bei Finanzierungen im Sektor Erneuerbare Energien. Eine koordinierte Marktbearbeitung deckt das gesamte Finanzierungsspektrum und unterschiedliche Volumina ab. Der BayernLB Konzern verfügt bei erneuerbaren Energien über ein Finanzierungsportfolio mit einem granular geprägten Kreditvolumen von ca. 14 Mrd. Euro. Zudem hat sich die BayernLB in den letzten Jahren als Marktführer im Bereich Finanzierung großflächiger Photovoltaikanlagen im Vereinigten Königreich positioniert.

Getreu dem Motto „Die Bayerische Bank für die deutsche Wirtschaft“ begleitet die BayernLB bereits seit über zwei Jahrzehnten insbesondere deutsche, aber auch internationale Investoren im Bereich Erneuerbare Energien bei ihren Vorhaben im In- und Ausland. Ihre Stärken sind dabei umfangreiche Branchenkompetenz in den Technologien Photovoltaik, Onshore- und Offshore-Wind, Wasserkraft und Energy Storage sowie u. a. eine internationale Aufstellung mit Niederlassungen in den wichtigsten Kernmärkten New York, London, Paris und Mailand. Die hohe Kompetenz wird bereits von unabhängigen Beobachtern gewürdigt. Die ISS Oekom Research AG, eine der renommiertesten Nachhaltigkeitsratingagenturen, stuft die BayernLB im Peervergleich auf Platz 7 von 88 ein. Damit zählt die BayernLB zu den Top-10-Banken weltweit. Den Spitzenplatz in der Branche „Öffentliche & regionale Banken“ bestätigt bereits zum dritten Mal die DKB, und auch das Förderinstitut BayernLabo wird in seiner Branche, den „Hypothekenbanken & Staatsfinanzierern“, als „Industry Leader“ eingestuft.

Intersolar_DKB_CapitalStage_221 Foto: Monique Wüstenhagen