BayernLB

08.02.2019

BayernLB verbucht dreifachen Erfolg bei den mtn-i Awards 2018

Drei Transaktionen erhalten Auszeichnung „Deal of the year“

München/London – Die BayernLB erhielt bei der feierlichen Verleihung der mtn-i MTN Awards in London gleich drei Auszeichnungen: In den Kategorien „Rate Structure“ sowie „Schuldscheindarlehen“ wurden Transaktionen der BayernLB als „Deal of the year“ ausgezeichnet. MTN, das internationale Informationsportal für Medium Term Notes, verleiht in insgesamt elf Kategorien Preise für herausragende Banken und Transaktionen.

„Die Auszeichnungen zweier Schuldscheindarlehen und einer Floating Rate Note sind eine schöne Bestätigung unserer langjährigen Kapitalmarkt-Expertise“, sagte Ralf Woitschig, Vorstand der BayernLB und verantwortlich für das Kapitalmarktgeschäft, die Group Treasury sowie die Financial Institutions Group. „Seit Jahren erzielen wir für unsere Kunden deutlich überproportionale Orderbuchquoten und nachweisbare Erfolgsbilanzen bei Transaktionen“.