BayernLB

23.06.2020

BayernLB finanziert Bürogebäude „4 North“ in Edinburgh

München/Frankfurt – Die BayernLB hat ein vorrangiges Darlehen übernommen, um die Akquisition eines Bürogebäudes in Edinburgh zu unterstützen. Die Immobilie wurde von der KanAm Grund-Gruppe erworben.

Das vollständig modernisierte Bürogebäude der Klasse A verfügt über 3.821 m² Fläche, ausgestattet nach dem neuesten Stand der Technik, sowie 12 Tiefgaragenstellplätze und ist mit einem BREE-AM-Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet. Die Immobilie ist vollständig an das australische Aktientransfer-Unternehmen Computershare Limited vermietet. Gunnar Rüffer, BayernLB Frankfurt: „Mit dieser Transaktion zeigen wir weiterhin unsere Unterstützung für die europaweite Expansionsstrategie der KanAm Grund-Gruppe. Zudem verdeutlicht dieses Beispiel unsere eigene kundenorientierte Geschäftsstrategie".