BayernLB

Kennzahlen im Überblick

Erfolgszahlen nach IFRS
in Mio. EUR 01.01. - 31.12.2017 01.01. - 31.12.2016 Veränderung in %
Zinsüberschuss 1.659 1.475 12,5
Risikovorsorge im Kreditgeschäft -94 -87 8,2
Zinsüberschuss nach Risikovorsorge 1.565 1.388 12,7
Provisionsüberschuss 263 296 -11,1
Ergebnis aus der Fair Value-Bewertung 205 142 43,9
Ergebnis aus Sicherungsgeschäften (Hedge Accounting) -142 -80 77,2
Ergebnis aus Finanzanlagen 23 274 -91,4
Verwaltungsaufwand -1.258 -1.280 -1,8
Aufwand aus Bankenabgabe und Einlagensicherung -98 -88 12,1
Sonstiges Ergebnis 91 51 77,0
Restrukturierungsergebnis 2 4 -36,2
Ergebnis vor Steuern 652 708 -7,9
Ertragsteuern 27 -158 -
Ergebnis nach Steuern 679 550 23,5
Cost-Income-Ratio (CIR) 59,9% 59,3% 0,6 Pp
Eigenkapitalrentabilität (RoE) 7,4% 8,1% -0,7 Pp

Bilanzzahlen nach IFRS
in Mio. EUR 31.12.2017 31.12.2016 Veränderung in %
Bilanzsumme 214.521 212.150 1,1
Geschäftsvolumen 255.679 251.897 1,5
Kreditvolumen 183.222 174.225 5,2
Gesamteinlagen 146.387 141.005 3,8
Verbriefte Verbindlichkeiten 41.847 39.618 5,6
Nachrangkapital 1.903 3.081 -38,2
Eigenkapital 10.816 11.035 -2,0

Bankaufsichtsrechtliche Kennzahlen nach CRR/CRD IV (nach Jahresabschluss)
in Mio. EUR 31.12.2017 31.12.2016 Veränderung in %
Hartes Kernkapital (CET1-Kapital) 9.393 9.564 -1,8
Eigenmittel 10.756 11.059 -2,7
RWA gesamt 61.420 65.206 -5,8
Harte Kernkapitalquote (CET1-Quote "fully loaded") 15,3% 13,2 % 2,1 Pp
Gesamtkapitalquote 17,5% 17,0 % 0,5 Pp

Mitarbeiter
31.12.2017 31.12.2016 Veränderung in %
Anzahl der aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 7.219 7.133 1,2

Aktuelle Ratings
Langfristig Kurzfristig Pfandbriefe*
Fitch Ratings A- F1 AAA
Moody's Investors Service A1 P-1 Aaa

* Gültig für Öffentliche Pfandbriefe (Fitch und Moody's) und Hypothekenpfandbriefe (Moody's)