BayernLB

Senior Spezialist Compliance (m/w/d) - Bekämpfung Geldwäsche, Wirtschaftskriminalität, Terrorfinanzierung, Schwerpunkt Sanktionen

Kennziffer 1920SK

Jeden Tag geben wir für unsere Kunden das Beste – als dynamische Geschäftsbank finden wir für jede Anforderung die optimale Lösung. Authentisch, ehrlich und pragmatisch, zukunftsorientiert und dennoch traditionsbewusst – dafür stehen wir. Werden auch Sie Teil der BayernLB – der bayerischen Bank für die deutsche Wirtschaft – und bereichern Sie unser Team im Bereich Group Compliance in München.

Dafür engagieren Sie sich

  • Weiterentwicklung der internen Sicherungs- und Präventionsmaßnahmen zur Einhaltung der internationalen Sanktionen
  • Beratung und Entscheidung bei komplexen Transaktionen und Geschäftsanfragen hinsichtlich der Embargo-/Sanktionseinhaltung
  • Prüfung und Erstellung von Sanktionsklauseln in unseren Verträgen
  • Leitung und Durchführung von Kontrollen des Kundenportfolios mit Blick auf Embargo- und Sanktionsfragestellungen
  • Konzeption und Umsetzung von methodischen Weiterentwicklungen in unseren IT-Systemen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften oder mit Schwerpunkt Compliance (Banken, Versicherungen)
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Compliance – Sanktionsüberwachung (Bank, Versicherung)
  • Fundiertes Expertenwissen in den einschlägigen Sanktions- und Embargovorschriften
  • Gute Kenntnisse in den gesetzlichen Grundlagen zu Geldwäsche, Außenwirtschaftsverordnung, KWG, EU-Verordnungen und OFAC-Regelungen
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Analytischer Sachverstand, Durchsetzungsstärke und Eigeninitiative

Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten

Dafür geben wir als Bank unser Bestes. Zahlreiche Social Benefits wie flexible Arbeitszeitmodelle, attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein bankeigener Sportclub machen die BayernLB zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Mehr über uns erfahren Sie auf unserer Website.

Passen wir zueinander? Finden Sie es heraus.
Bei Fragen vorab ist Dr. Michael Götz Ihr Ansprechpartner.
Oder bewerben Sie sich gleich online unter der Kennziffer 1920SK.

Bild 1

Dr. Michael Götz
HR KAM
Tel.: +49 89 2171 24918