BayernLB

Spezialist bilanzielle Rechnungslegung (m/w) für unser Team „Accounting Policy, Grundsatzfragen, Gremien“

Kennziffer 1413

Die BayernLB ist eine dynamische Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutschland, geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen und internationale Expertise. Wir sind leistungsstarker Partner von Unternehmen und Institutionen – von global aufgestellten DAX-Konzernen über „Hidden Champions” im Mittelstand bis hin zu traditionsreichen Familienbetrieben, Immobilienunternehmen und Kommunen.

Ihre Aufgaben

Ihre wichtigste Aufgabe als Spezialist für bilanzielle Rechnungslegung ist die Entwicklung konzerneinheitlicher Vorgaben zur Umsetzung der gesetzlichen Regelungen im Bereich der nationalen und internationalen Bilanzierung nach HGB sowie IFRS. Daneben sind Sie an unterschiedlichen rechnungslegungsbezogenen Projekten beteiligt, erstellen vorbereitende Unterlagen für verschiedene Gremien der BayernLB und sind Erstansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Verbände sowie Aufsichtsbehörden in Fragen der Rechnungslegung. Auch die Bearbeitung von bilanziellen Sonderaufgaben und Grundsatzfragen in diesem Themenumfeld zählt zu Ihrem vielseitigen Tätigkeitsspektrum.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium und / oder Bankausbildung mit zielgerichteter Weiterqualifikation (bspw. Bilanzbuchhalter)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Rechnungswesen – vorzugsweise in einer Bank oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegung von Kreditinstituten nach HGB / IFRS
  • Gute Englischkenntnisse
  • Methodisches, strukturiertes und analytisches Arbeiten
  • Ausgeprägte Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Selbständige sowie zuverlässige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und gewandte Umgangsformen

Wir bieten

Einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen im Herzen Münchens, dazu ein positives Arbeitsklima mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen und ein attraktives Vergütungspaket mit den Sozialleistungen eines Großunternehmens.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer einfach per E-Mail an personal@bayernlb.de oder über unser Online-Bewerbungsformular.

Bild 1

Ursula Beck
HR Consultant
Tel.: +49 89 2171 21550