BayernLB

Spezialist Datenschutz (m/w/d)

Kennziffer 4954

Jeden Tag geben wir für unsere Kunden das Beste – als dynamische Geschäftsbank finden wir für jede Anforderung die optimale Lösung. Authentisch, ehrlich und pragmatisch, zukunftsorientiert und dennoch traditionsbewusst – dafür stehen wir. Werden auch Sie Teil der BayernLB – der bayerischen Bank für die deutsche Wirtschaft – und bereichern Sie unser Team in München.

Dafür engagieren Sie sich

  • Unterstützung bei der Ausarbeitung von Stellungnahmen zu datenschutzrelevanten Fragestellungen
  • Beratung rund um gesetzliche Datenschutzvorschriften bei der Übermittlung personenbezogener Daten sowie die ordnungsgemäße datenschutzrechtliche Anwendung von IT-Systemen
  • Beratende Mitwirkung bei der Erstellung von Anweisungen, Dienstvereinbarungen, Verträgen und Verpflichtungserklärungen
  • Beratung hinsichtlich der Anforderungen beim Einkauf externer Dienstleistungen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaftslehre oder IT und Weiterbildung im Datenschutz, z. B. als zertifizierter Datenschutzbeauftragter
  • Mehrjährige Erfahrung im Datenschutz und umfassende Anwenderkenntnisse in der Datenschutzgrundverordnung und im Bundesdatenschutzgesetz
  • Kenntnisse in der Daten- und IT-Sicherheit, insbesondere in der Analyse von Bedrohungslagen und Sicherheitskonzepten
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, Eigeninitiative und Kundenorientierung

Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten

Dafür geben wir als Bank unser Bestes. Zahlreiche Social Benefits wie flexible Arbeitszeitmodelle, attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein bankeigener Sportclub machen die BayernLB zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Mehr über uns erfahren Sie auf unserer Website.

Passen wir zueinander? Finden Sie es heraus. Bei Fragen vorab ist Gisela Graßl Ihre Ansprechpartnerin. Oder bewerben Sie sich gleich online unter der Kennziffer 4954.

Bild 1

Gisela Graßl
HR Consultant
Tel.: +49 89 2171 21565