BayernLB

Kollegialität und Teamgeist

Als Teil eines Teams muss man sich jederzeit auf seine Kolleginnen und Kollegen verlassen können. Im Team lassen sich Aufgaben schneller und effizienter erledigen. So lösen sich auch herausfordernde Themenstellungen aufgrund der verschiedenen Blickwinkel der Teamkollegen am einfachsten. Zudem macht die Arbeit im Team auch viel mehr Spaß.

Da ich neben meiner Tätigkeit als Vorstandssekretärin in der BayernLB berufsbegleitend studiere und somit in Teilzeit arbeite, muss ich mich jede Woche mit meinen Kolleginnen und Kollegen bezüglich anstehender Aufgaben und Termine abstimmen. Es ist wichtig zu wissen, dass alle Teammitglieder mit dem gleichen Verantwortungsbewusstsein und der gleichen Sorgfältigkeit arbeiten, da man sich nur so während seiner Abwesenheiten auf das Studium konzentrieren kann.

Ich habe das Glück, dass ich in meinem Team Kollegen gefunden habe, die mich unterstützen und mir helfen meiner nebenberuflichen Weiterbildung nachzugehen. Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich.

Julia Milosevic
Vorstandssekretärin