BayernLB

Werkstudent/in im Team Structured Products im Geschäftsfeld Financial Markets

Kennziffer 5932

Die BayernLB ist eine dynamische Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutsch-land, geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen und internationale Expertise. Wir sind leistungsstarker Partner von Unternehmen und Institutionen – von global aufgestellten DAX-Konzernen über „Hidden Champions“ im Mittelstand bis hin zu traditionsreichen Familienbetrie-ben, Immobilienunternehmen und Kommunen.

Stellenprofil

Das Team Structured Products entwickelt individuelle, bedarfsorientierte Kapitalmarktlösungen anhand kundenspezifischer Anforderungen für Versicherer/Einrichtungen der Altersvorsorge, Corporates und Banken. Zu den Aufgaben gehören Strukturierung und Pricing komplexer Derivate und höher strukturierter Produkte (Fixed Income, FX und Equities), ebenso wie die quantitative Analyse und die direkte Betreuung von Kunden.

  • Quantitative Analyse von Produkten / Strategien /Portfolien, wie z.B. Modellierung, Backtesting und Szenarioanalysen.
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung und Darstellung von Produktlösungen
  • Weiterentwicklung bestehender Analysetools und Systeme

Qualifikation und Kenntnisse

  • Studium (Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) mit vollendetem 3. Semester (Bachelor)
  • Vertieftes Interesse an Finanzmärkten, insbesondere Derivaten und Strukturierten Produkten
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Engagement, Selbständigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Zeitraum

Ab Februar 2019 für mindestens drei Monate; (bis zu) 19,5 h pro Woche (Arbeitstage/-stunden können in Absprache flexibel festgelegt werden)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bild 1

Ursula Beck
Tel.: +49 89 2171 21550
Fax: +49 89 2171 621550
E-Mail