BayernLB

IT-Security Engineer (m/w) für unser Team IT-Sicherheit

Kennziffer 8913 S

Die BayernLB ist eine dynamische Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutschland, geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen und internationale Expertise. Wir sind leistungsstarker Partner von Unternehmen und Institutionen – von global aufgestellten DAX-Konzernen über „Hidden Champions“ im Mittelstand bis hin zu traditionsreichen Familienbetrieben, Immobilienunternehmen und Kommunen.

Ihre Aufgaben

Als IT-Security Engineer in unserem Team sind Sie zentraler Ansprechpartner in allen technischen Fragen rund um die IT-Sicherheit und übernehmen hierbei die Beratung für IT-Anwendungen sowie der zugehörigen Infrastruktur gemäß festgelegter interner Standards. Darüber hinaus wirken Sie bei der Planung und Umsetzung technischer sowie fachlicher Weiterentwicklungen von Sicherheitsprodukten mit, verantworten die Weiterleitung von IT-Sicherheits-Gaps an das IT-Risikomanagement und unterstützen dort mit Ihrem technischen Know-how bei der Bewertung und Ausarbeitung von IT-Sicherheitsmaßnahmen. Auch die Mitarbeit bei der Definition von IT-Security-Standards und -Prozessen sowie die Sicherstellung deren Implementierung und Einhaltung zählen zu Ihrem facettenreichen Aufgabengebiet.

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolvierte IT-Ausbildung und/oder Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im beschriebenen Kontext
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Betrieb von Sicherheitsprodukten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Verständnis für komplexe Sachverhalte sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Engagement, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Fähigkeit, sich schnell in neue Themenstellungen einzuarbeiten
  • Kommunikationsstärke sowie Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

Einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen im Herzen Münchens, dazu ein positives Arbeitsklima mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen und ein attraktives Vergütungspaket mit den Sozialleistungen eines Großunternehmens. Der Vertrag ist auf zwei Jahre befristet.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer einfach per E-Mail an personal@bayernlb.de oder über unser Online-Bewerbungsformular.

Bild 1

Cornelia Hinterberger
HR Consultant
Tel.: +49 89 2171 21569