BayernLB

Ruhige Gewässer dank Top-Finanzierung

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die BayernLB an der Finanzierung von Kreuzfahrtschiffen der Meyer Werft.

Mit der Meyer Werft GmbH & Co. KG in Papenburg verbindet die BayernLB bereits seit 1997 eine enge Kundenbeziehung. Das traditionsreiche Familienunternehmen baut in siebter Generation Schiffe und gehört heute zu den Weltmarktführern von innovativen Kreuzfahrtschiffen. Mit zwei überdachten Baudocks verfügt die Werft über die weltweit modernsten Produktionsstätten der Branche.

Neben diversen Schiffen für Disney und die Aida-Flotte ist eines der aktuellen Projekte des Papenburger Unternehmens der Bau von zwei modernen Kreuzfahrtschiffen der Quantum-Klasse für die Royal Caribbean Cruises Ltd. Als Finanzierungspartner mit an Bord, vom Brennstart bis zur feierlichen Übergabe an den Reeder: die BayernLB.

Alles in Allem also ein gelungenes Beispiel für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einem tollen Familienunternehmen aus Deutschland in einem internationalen Markt.