Virtueller Corporates Talk - 7. Februar 2023
BayernLB

Wasserstoff - Energieträger der Zukunft

In unserem kommenden Corporates Talk am 7. Februar 2023 beschäftigen wir uns mit dem Energieträger der Zukunft – Wasserstoff – und beleuchten aus vielseitigen Blickwinkeln die Chancen, die der Energieträger zum Gelingen der Energiewende mit sich bringt.

© Adobe Stock

Wasserstoff ist das chemische Element, das nicht nur im Periodensystem den ersten Platz einnimmt. Denn der gerne auch als "Zauberstoff" oder "grünes" Gold bezeichnete Energieträger, ist darüber hinaus ein wertvoller Baustein für die Energiewende. Neben vielerlei Chancen, die sich dadurch ergeben, bleiben aber auch Herausforderungen, die es zu lösen gilt.

In unserem kommenden virtuellen Corporates Talk am Dienstag, den 7. Februar 2023 in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr wollen wir uns mit der Wasserstoff-Erzeugung, dem Transport von Wasserstoff sowie der Finanzierung von Wasserstoffprojekten auseinandersetzen und betrachten darüber hinaus zwei konkrete Anwendungsbeispiele aus dem Stahl- und dem Wärmesektor.

Das Programm ist wie folgt geplant:

Uhrzeit Programm
14:00 Uhr Begrüßung
Sebastian Schenk, Sector Head Netzbetreiber & Energieversorger, BayernLB
14:05 Uhr Überblick über den Themenkomplex Wasserstoff
Thomas Peiß, Branchenanalyst Energy, BayernLB
14:30 Uhr Wasserstofferzeugung
Alexander Habeder, Head of Business Development and Sales Excellence
New Energy Business (Hydrogen Solutions), Siemens Energy AG
14:55 Uhr Wasserstofftransport
Michael Schneider, Geschäftsführer, Energienetze Bayern GmbH & Co. KG
15:20 Uhr BayernLB als Finanzierer von Erneuerbaren Energien
Christian Baumgart, Project Finance, BayernLB
15:30 Uhr Kurze Pause
15:40 Uhr Anwendung von Wasserstoff im Stahlsektor
Dirk Bartels, Head of Technology, Innovation & Sustainability, thyssenkrupp
16:05 Uhr Anwendung von Wasserstoff im Wärmesektor
Karl-Heinz Viets, Leiter Energiedienstleistungen, Stadtwerke Augsburg Energie GmbH
16:30 Uhr Schlussworte
Sebastian Schenk, Sector Head Netzbetreiber & Energieversorger, BayernLB

Bei Interesse am Veranstaltungsformat melden Sie sich bitte bis 6. Februar 2023 über das Anmeldeformular an.