ESG Deep Dive
BayernLB

Überblick

ESG Deep Dive am 28. Oktober 2021

There is no planet B!

Wie wir in den nächsten 25 Jahren leben – einer Millisekunde im Leben dieser Erde – wird unumkehrbare Folgen haben für das Klima, die Biodiversität und die Gesellschaft, um nicht zu sagen die Menschheit. Diesem Impact unseres Handelns wollen wir uns stellen und als #Fortschrittsfinanzierer unseren Beitrag leisten. Wir begleiten unsere Kunden auf ihrem Weg hin zu nachhaltigen Geschäftsmodellen und Produktionsprozessen mit nachhaltigen Finanzierungen und Investments.

In unserem ESG Deep Dive - Nachhaltigkeit: Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten wollen wir das Thema Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, wertvolle und nutzenstiftende Impulse setzen bzw. den Diskurs untereinander initiieren.

Freuen Sie sich auf spannende Impulsvorträge zu den Themenschwerpunkten Greenwashing, <2°C-Pfad sowie Klimastrategie 3.0, zu denen wir Vertreter von Simmons & Simmons LLP, der right. based on science GmbH und sustainable AG gewinnen konnten. In der anschließenden Paneldiskussion erörtern Experten die Frage "Wie verändert die geforderte und zunehmende Transparenz ESG-Finanzierungsprodukte?"

Uhrzeit Programm
09:00 Uhr Begrüßung
Johannes Anschott, Mitglied des Vorstands, BayernLB
Myriam Piser, Strategic Lead of Sustainable Finance, BayernLB
09:10 Uhr Impulsvortrag Simmons & Simmons LLP – Thema: Greenwashing aktuell: EU-Taxonomie für Bankprodukte
Michaela Sopp, Partner, Rechtsanwältin
Dr. Harald S. Glander, Partner, Rechtsanwalt
09:50 Uhr Impulsvortrag sustainable AG – Thema: Klimastrategie 3.0 – Klimastrategien im Kontext aktueller Entwicklungen
Dr. Adrian Dietz
10:30 Uhr Impulsvortrag right. based on science – Thema: <2°C-Pfad
Dr. Sebastian Müller
11:10 Uhr Paneldiskussion
mit Gabriele Maurer (Jungheinrich), Wiebke Merbeth (BayernInvest), Emanuel Teuber (BayernLB, Teamleiter Investment-Research) und Wolfgang Wagner (Head of Sustainable Finance, BayernLB)
11:55 Uhr Wrap up
ESG Team – Sustainable Finance Corporates & Markets
12:00 Uhr Geplantes Ende der Veranstaltung