BayernLB

Exportfinanzierung

Exportfinanzierung

Ihre Exporte intelligent finanzieren

Die richtige Lösung für Ihre Exportfinanzierung kann mitentscheidend für Ihren Geschäftserfolg sein. Vertrauen Sie der Beratung durch unsere Spezialisten.

Die passende Absatzfinanzierung weltweit realisieren

Als Einzellieferant oder Generalunternehmer eines Lieferkonsortiums eine schlüsselfertige Anlage erstellen: Ihre Abnehmer erwarten eine attraktive Finanzierung dieser Investition? Oder sie machen sogar die Auftragsvergabe davon abhängig? Unsere Experten beraten Sie gerne! Wir verfügen über eine 40-jährige Erfahrung in der Strukturierung von Exportfinanzierungen, besonders in Verbindung mit staatlichen Exportkreditversicherungen (sog. ECAs).

Ihre Vorteile

  • Ihrem Abnehmer bieten Sie eine langfristige Finanzierung, während Sie für sich ein Sicht-Geschäft abwickeln.
  • Sie halten je nach Finanzierungsstruktur kein bzw. ein nur geringfügiges Ausfallrisiko in den Büchern.
  • Ihren Kreditdokumentations- und Abwicklungsaufwand minimieren Sie im Vergleich zum Lieferantenkredit.
  • Sie erschließen neue Märkte, deren Risiken durch Finanzierungen mit staatlicher Kreditversicherung beherrschbar werden.
  • Sie profitieren von unserer weitgehenden Vernetzung und unserem Zugang zu attraktiven Refinanzierungsquellen sowie u.U. CIRR-Mitteln.

Bild 1

Elke Wurth-Weis
Tel.: +49 89 2171 23774
Fax: +49 89 2171 623774
E-Mail

Unsere Leistungen für Sie

  • Wir arbeiten individuell auf Ihr Liefergeschäft und dessen besondere Anforderungen abgestimmte Finanzierungsstrukturen aus.
  • Bei Themen wie z.B. Multi-Sourcing, komplexen Lieferstrukturen, Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards der Weltbank unterstützen wir Sie kenntnisreich
  • Unsere erfahrenen Experten begleiten Sie während der gesamten Liefer-/Leistungsphase Ihres Liefergeschäftes. Insbesondere bei besonderen Herausforderungen.

Ob im Rahmen von Rückversicherungsabkommen der ECA's oder als Mit- oder Parallelversicherung: Wir strukturieren und optimieren die Finanzierung Ihres Exportgeschäftes.

  • Ticketgröße ab ca. EUR 10 Mio.
  • Das Liefergeschäft muss die Umwelt- und Sozialstandards der Weltbank erfüllen.
  • Bei ECA-gedeckten Finanzierungen: Einhaltung der OECD-Richtlinien, Förderungswürdigkeit (z.B. Ursprung der Güter im Land der ECA)

Bild 1

Raphael Spiekermann
Tel.: +49 89 2171 23879
Fax: +49 89 2171 623879
E-Mail