BayernLB

Sommeranleihen: Mehrwert nach Maß

Die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach legt gemeinsam mit der BayernLB attraktive Sommeranleihen auf.

Die erfolgreiche Partnerschaft mit der BayernLB wird fortgesetzt: „Auch in diesem Jahr kreieren die Wertpapierexperten der Sparkasse und der BayernLB speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Sommeranleihen“, sagt Karl-Heinz Breunig, Bereichsleiter für das Vermögensanlagegeschäft der Sparkasse. Dabei handelt es sich um zwei klassische DuoRendite-Anleihen mit Siemens- und Adidas-Aktien als Basiswerten. Die Anleihen haben eine Laufzeit von drei Jahren und eine Verzinsung von 2 % bzw. 1,8 % p.a. Karl-Heinz Breunig: „Die Nachfrage nach den Sommeranleihen und der Mehrwert für die Kunden waren 2016 sehr gut. Daran wollen wir mit der aktuellen Emission anknüpfen.“